Wir haben für Sie die häufigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Elektromobilität zusammengetragen.
Guido Werner/TEAG Mobil

FAQ - Fragen und Antworten

Ihre Fragen an uns

Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Elektromobilität zusammengetragen. Im Pull-Down-Menü finden Sie jeweils Informationen aus den unterschiedlichen Bereichen. Wählen Sie einfach das für Sie interessante Themengebiet aus und erfahren Sie mehr.

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann schicken Sie uns Ihre Frage an info@teag-mobil.de.

  • Was kostet ein Ladevorgang an den TEAG-Ladestationen?

    Die entsprechenden Preise für das Ad-hoc-Laden und Laden mit Ladekarte finden Sie hier.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Wie bezahle ich an öffentlichen Ladestationen?

    Welche Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden, kann jeder Betreiber einer Ladestation selbst entscheiden. Aus diesem Grund variiert das Angebot je nach Ladestation. Es besteht aber immer die Option, auch ohne festen Ladestrom-Vertrag sein Auto zu laden. Bei der TEAG Mobil funktioniert dies, indem Sie einen QR-Code mit der Smartphone-Kamera scannen und Ihren Ladevorgang anschließend per Kreditkarte bezahlen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Was ist Roaming und wie funktioniert es?

    Durch Kooperationen von verschiedenen Ladeinfrastruktur-Anbietern haben die Kunden Zugang zu einem großen Netzwerk an Ladestationen. Dies funktioniert ähnlich wie bei Mobilfunk-Anbietern, wenn Sie sich im Ausland aufhalten. Der dortige Mobilfunk-Betreiber rechnet Ihre Gespräche zu fest vereinbarten Konditionen mit Ihrem Mobilfunk-Anbieter ab. Analog erfolgen der Zugang und die Abrechnung bei kooperierenden Ladeinfrastruktur-Anbietern. Auf diese Weise können die Endkunden die Ladeinfrastruktur des eigenen Anbieters sowie der Roaming-Partner nutzen. Der Anbieter von Ladekarten informiert darüber, welche Ladestationen genutzt werden können.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Muss man an öffentlichen Ladestationen ein eigenes Kabel mitbringen?

    Zahlreiche Ladestationen haben ein Kabel vorrätig, allerdings gibt es dafür keine Garantie. Daher ist es grundsätzlich empfehlenswert, immer ein eigenes Typ-2-Kabel mitzuführen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Wie verhalte ich mich, wenn eine Ladestation der TEAG eine Störung meldet?

    Bitte melden Sie Störungen an TEAG-Ladestationen über die Hotline 0800 6000 640. Die Störhotline ist rund um die Uhr erreichbar. Zudem haben Sie die Möglichkeit, uns eine Störung auch über unser Kontaktformular unkompliziert online zu melden.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

  • Woher stammt der Strom für die Ladestationen der TEAG Mobil?

    Der Wandel hin zur Elektromobilität ergibt im Kontext des Klimawandels nur dann einen Sinn, wenn der dafür benötigte Strom aus nachhaltiger Erzeugung stammt. Daher laden Sie unterwegs an Ladesäulen der TEAG Mobil mit 100% Ökostrom.

    War diese Antwort hilfreich? Ja Nein